Christin Behne


Christin Behne hat ihren Master in European Studies an der RWTH Aachen mit einem Schwerpunkt auf Entwicklungspolitik abgeschlossen. Seit 2017 ist sie in einer gemeinnützigen Stiftung als Projektmanagerin tätig und betreut dort Bildungsprojekte im südlichen Afrika.

Christin ist Gründungsmitglied des Netzwerk politik|atelier und gestaltet im Vorstand die Zukunft des Vereins mit. Zudem betreut sie die Projektreihe "Culture Slam" und die "Operation Kolibri".

Insbesondere interessiert sie sich für die Themen Menschenrechte, Entwicklungszusammenarbeit, Interkulturalität, Nachhaltige Entwicklung und Europäische Integration.

 

Kontakt: christin.behne@politikatelier.de